Anmeldung am CLG

Dieses Jahr ist wegen Corona die Anmeldung Ihres Kindes
nach Erhalt der Grundschulempfehlung auch per Post, per E-Mail, Fax oder telefonisch möglich.
(Carl-Laemmle-Gymnasium, Herrenmahd 9, 88471 Laupheim)

Bei allen Anmeldewegen müssen Grundschulempfehlung und Anmeldebogen bis 11. März 2021 im Original bei uns vorliegen.

Sie können den Umschlag mit den Anmeldeunterlagen gern auch selbst in den Briefkasten am CLG einwerfen. Diesen finden Sie am Eingang vom Fahrradparkplatz her, links neben der Tür.

Für die vollständige Anmeldung sind folgende Unterlagen notwendig:

  • die Grundschulempfehlung im Original (Seiten 3 und 4 der Unterlagen von der Grundschule)
  • den ausgefüllten Anmeldebogen (mit Unterschrift beider Erziehungsberechtigten)
  • eine Kopie der Geburtsurkunde
  • zwei aktuelle Passbilder Ihres Kindes (Name auf Rückseite schreiben)
  • Nachweis Masernimpfung (Impfbuch), siehe neues Masernschutzgesetz.
    • Den Nachweis über die Masernimpfung können Sie zum Kennenlernnachmittag im Juli 2021 mitbringen oder sonst z.B. Ende Juli  im Sekretariat vorbeibringen – den Impfnachweis müssen wir im Original sehen, Sie erhalten ihn aber gleich wieder zurück.
  • Anmeldung Bläserklasse, falls Sie diese für Ihr Kind wählen (s.u.)

Grundschulempfehlung und Anmeldebogen müssen (s.o) bis 11. März 2021 im Original bei uns vorliegen.
Die anderen Unterlagen könnten noch nachgereicht werden.

Sollte noch Beratungsbedarf bestehen, können Sie gern einen Termin für ein Telefonat oder ein persönliches Gespräch vereinbaren.
Schreiben Sie uns einfach eine Mail an .

Sie können die Unterlagen an den Anmeldetagen auch persönlich im Sekretariat vorbeibringen. Aufgrund der Pandemie bitten wir Sie, dies nur in Ausnahmefällen zu tun und dann vorab einen Termin zu vereinbaren, ebenfalls per Mail (s.o.). Die Anmeldetage 2021 sind (neu – Stand 08.02.):
Montag, 08. März 2021 bis Donnerstag, 11. März 2021.


* Sie bestätigen mit Ihrer Unterschrift auf dem Anmeldebogen auch, dass Sie folgende Informationen zur Kenntnis genommen haben:

Wahlangebote

Bläserklasse

In Klasse 5/6 bieten wir eine Bläserklasse an. Die Kinder haben nicht mehr Stunden als im traditionellen Musikunterricht, lernen aber am Instrument. Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben, so finden Sie hier weitere Informationen und die Anmeldung für die 5./6. Klasse.
Die Anmeldung für die Bläserklasse wird gleich mit der Anmeldung an der Schule abgegeben.

Ganztagesangebot

Informationen zu unserem Ganztagesprogramm finden Sie im Abschnitt Ganztagesangebot. Sie erhalten dazu auch noch aktuelle Informationen zu Beginn der 5. Klasse und können sich dann entscheiden, ob Sie Ihr Kind anmelden möchten oder nicht. Die Angabe auf dem Aufnahmebogen ist also vorläufig; sie hilft uns bei der Planung.

Freiwillige Teilnahme am Religionsunterricht;
Ethik ab 2021-22 in Klasse 5

Konfessionslose Schüler und Schüler anderer Konfessionen besuchen Ethik (ab dem Schuljahr 2021/22 schon ab Kl.5).
Sie können sonst auch auf Antrag den evangelischen oder den katholischen Religionsunterricht besuchen.

Rund um den neuen Schulalltag

Schließfächer

Im Hauptgebäude können Sie für Ihr Kind ein Schließfach mieten: Weitere Informationen und Mietvereinbarung.

Schülerfahrkarten und Mensa

Mit dem Wechsel an eine weiterführende Schule ändert sich häufig die Entfernung vom Zuhause zum Schulort. Damit benötigen die Schüler teilweise erstmals eine Schülermonatskarte oder sie gehen in der Mittagspause gemeinsam in die Mensa. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen